Thematisches Investieren

              

Mit unseren Themen-ETFs immer einen Schritt voraus

Unsere Welt verändert sich, neue Technologien, die wirtschaftliche Entwicklung und der Klimanotstand beeinflussen das Leben von Milliarden von Menschen.
Ist Ihr Portfolio bereit für die Zukunft?

Mit unseren marktführenden thematischen ETFs sind Anleger immer einen Schritt voraus.

      

Megatrends verändern die Welt. Anleger müssen heute mehr denn je in die Trends investieren, die die Welt von morgen prägen.

Matthieu Guignard, Global Head of Product Development and Capital Markets - Amundi ETF, Indexing & Smart Beta

Technologische Revolution

Künstliche Intelligenz, 3D-Druck, das Internet der Dinge, Smart Homes, E-Commerce, Innovationen im Gesundheitswesen, fortschrittliche Robotik und Big Data verändern unsere Lebens- und Arbeitsweise. Diese Technologien haben das Potenzial, den Umbruch zu beschleunigen und unsere Lebensqualität zu verbessern.

Mehr erfahren:      

Künstliche Intelligenz

Video abspielen >

Disruptive Technology

Video abspielen >

Smart Factory

Video abspielen >

Verschiebung der globalen Wirtschaftsmacht

Die wirtschaftliche Dominanz des Westens schwindet, China und andere „Entwicklungsländer“ wandeln sich von einer produktions- zu einer konsumorientierten Wirtschaft. Motor dieses Wandels ist das rasante Wachstum der Mittelschicht, das erhebliches Potenzial für lokale und internationale Unternehmen schafft.

Mehr erfahren:

Digitale Wirtschaft

Video abspielen >

Demografischer und sozialer Wandel

Die globale demografische Entwicklung ist uneinheitlich: In einigen Ländern altert die Bevölkerung schnell oder schrumpft sogar, der Anteil der arbeitenden Bevölkerung geht zurück, Gesundheitssysteme werden belastet.
Andere Länder profitieren dagegen von einer jungen und wachsenden Bevölkerung, die Zahl der Erwerbstätigen steigt, Endmärkte werden größer.
Aus diesem sozialen Wandel ergeben sich Chancen, die Anleger nutzen können.

Mehr erfahren:                       

Schnelle Urbanisierung

Noch in den Fünfzigerjahren lebten nur 30% der Weltbevölkerung in Städten, heute sind es bereits 55% und bis 20501 werden es voraussichtlich 68% sein.
Das Wachstum der Städte erfordert erhebliche Investitionen in intelligente Infrastruktur, unter anderem in öffentliche Verkehrsmittel, Konnektivität und intelligente Sicherheit. Um den rasanten Zustrom zu bewältigen, müssen Städte zudem nachhaltiger werden.

Mehr erfahren:                    

Podcast: Powering the future of mobility with Verkor and InnoEnergy 

den Podcast anhören >

Beyond Tesla

Video abspielen >

Klimawandel und Ressourcenknappheit

Der Aufstieg verantwortungsbewusster Anlagestrategien gehört zu den wichtigsten Branchenentwicklungen unserer Zeit und hat zudem großen Einfluss auch auf andere Industrien. Durch die Umlenkung von Kapital in nachhaltige Unternehmen stellen wir die Weichen für unsere Zukunft. Die Hoffnung ist, dass wir auch für kommende Generationen eine lebenswerte Zukunft sichern können. 

Passende Fonds:

                                   

Mehr erfahren: