NACHHALTIGKEITSVERSPRECHEN

Montag, 13. Juni 2022

Produkt

Warum eine nachhaltige Anlagephilosophie auch zielorientiertes Handeln erfordert 

Das Engagement von Amundi, durch aktiven Dialog auf Veränderungen in Unternehmen hinzuwirken, und ein breites Angebot an ETFs bilden das Fundament einer diversifizierten Anlage in verantwortungsvoll investierende Geldanlagen. Anleger können so darauf vertrauen, dass die Unternehmen, in die sie investieren, ihrem Wertekanon entsprechen.

Unser Ansatz beim nachhaltigen Investieren basiert auf der Grundüberzeugung, dass die Aufgabe eines Asset Managers nicht nur darin besteht, in einer Welt zu agieren, wie sie sich zurzeit darstellt, sondern auch darin, durch sein Handeln auf eine Welt hinzuwirken, wie sie sein sollte. Bei Amundi ist verantwortliches Investieren eine der vier tragenden Säulen der Anlagephilosophie. Aus diesem Grund ist die Vergütung unserer Geschäftsführung an das Erreichen bestimmter Ziele in den Bereichen Umweltschutz, Soziales und gute Unternehmensführung (ESG) gekoppelt.               

                        

Verantwortliches Investieren geht über bloße Lippenbekenntnisse hinaus

Als Unternehmen, das sich dem verantwortungsbewussten Investieren verpflichtet hat, sind ESG-ETFs für uns eine einfache, kostengünstige und transparente Möglichkeit, immer mehr Anleger von unserem Konzept zu überzeugen, durch ihre Anlage etwas zu bewegen. Doch eine verantwortungsbewusste Anlagephilosophie ist nur dann effektiv, wenn man auch proaktiv auf die formulierten Ziele hinarbeitet. Deshalb stehen wir in intensivem Dialog mit Unternehmen und nutzen unser Stimmrecht als Aktionär, um positive Veränderungen zu bewirken.
                                                       

Laut neuestem „Share Action Voting Matters“-Report liegt Amundi beim Abstimmungsverhalten und dem Engagement als Aktionär unter den führenden ETF-Anbietern auf Platz 1.

                           
Laut neuestem „Share Action Voting Matters“-Report liegt Amundi beim Abstimmungsverhalten und dem Engagement als Aktionär unter den führenden ETF-Anbietern auf Platz 1. Darin analysierte die britische Nichtregierungsorganisation, inwiefern sich die 65 weltweit größten Vermögensverwalter mit ihrem Abstimmungsverhalten im Jahr 2021 für Umweltschutz und soziale Belange eingesetzt haben. Mit einem Gesamtwert von 93 Prozent konnte Amundi das Vorjahresergebnis noch um 4 Prozent verbessern und lag damit weltweit unter den Top 51.
                                                

                                           
Amundi war im vergangenen Jahr der einzige Asset Manager, der bei allen Beschlussvorlagen der Climate Action Group mit „Ja“ gestimmt hat2. 2021 ist Amundi der „Net Zero Coalition of Asset Managers“ beigetreten und wir werden mit der Umsetzung unseres „ESG Ambition 2025“-Programms das Tempo in Richtung Klimaneutralität nochmals erhöhen3.
                          

                       

Breit gefasstes ETF-Angebot

Unser umfassendes, leicht zugängliches und extrem breit gefächertes ETF-Angebot ist ein Spiegelbild unserer ESG-orientierten Anlagephilosophie und unseres konsequenten Abstimmungsverhaltens. Nach dem Zusammenschluss mit Lyxor ETF bieten wir über 80 ETFs mit ESG-Schwerpunkt an und sind damit der Anbieter mit der größten Auswahl an Klima- und ESG-ETFs4.

Weltweit verwaltet Amundi 802 Milliarden Euro an verantwortungsvoll investierten Geldern. Damit sind wir einer der führenden ESG-Anbieter überhaupt5. Besonders hervorzuheben ist, dass unser Angebot sowohl Aktien- als auch Anleihen-ETFs umfasst und wir unseren Anlegern damit ein breites Spektrum verschiedenster Anlagelösungen zu attraktiven Preisen bieten.

Im Rahmen unserer „ESG Ambitionen 2025“ wollen wir unser ESG-Angebot darüber hinaus noch erweitern. Bis 2025 werden ESG-ETFs bei Amundi einen Anteil von 40 Prozent ausmachen6. Citigroup hat uns im Januar 2022 bereits zum „ESG-Anbieter der Zukunft“ erklärt. Wir haben aber noch viel mehr vor, um wirklich jedem Kunden die passende ESG-Anlage bieten zu können. 
                                                           

                             

                                                  

1.Share Action Voting Matters-Bericht, Dezember 2021 https://about.amundi.com/Sites/Amundi-Corporate/Pages/News/2021/Voting-Matters-ShareAction-Report-2021  
2.Leading the way on climate and ESG investing, Februar 2022 https://group.amundi.com/m/view/200285/504732/OEwMkuiHQ-VR9d8q6mvTjw==  
3.Amundi und ESG, Stand Januar 2022
4.Leading the way on climate and ESG investing, Februar 2022 https://group.amundi.com/m/view/200285/504732/OEwMkuiHQ-VR9d8q6mvTjw==  
5.Amundi und ESG, Stand Ende September 2021
6.Neuer ESG-Plan 2025, Dezember 2021 https://about.amundi.com/Sites/Amundi-Corporate/Pages/News/2021/New-ESG-Plan-2025