Wo kauft man Amundi ETFs?

 

Handel mit ETFs

ETFs können so einfach wie jede einzelne Aktie über Ihren üblichen Finanzintermediär und während der Öffnungszeiten einer Börse gekauft oder verkauft werden. Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Partner von Amundi.

 

Amundi Partner – Aktionsangebote

 

Comdirect

Im Rahmen der Top-Preis-Aktion der comdirect können Sie preiswert für nur 3,90 EUR je Kauf in der Einmalanlage oder für 0 EUR Orderentgelt im Sparplan in 20 ausgewählte Amundi ETFs investieren. Erfahren Sie  hier   mehr über die Aktion.

     

Consors

Bis zum 31.12.2022 können Sie bei Consors in 102 Amundi ETF Sparpläne ohne Ausgabegebühr handeln. Mehr Informationen dazu finden Sie  hier .
Im Rahmen der „ StarPartner Aktion “ können Sie 29 ausgewählte AMUNDI ETFs gebührenfrei kaufen.

  

DKB

Bis zum 31.12.2020 können Sie bei DKB für 0,49€ Transaktionskosten beim Kauf in 50 sparplanfähige Amundi ETFs investieren. Mehr Informationen dazu finden Sie hier .

Die gleichen 50 Amundi-ETFs können Sie als Einmalanlage für 3,49€ Ordergebühr erwerben.

    

   

Flatex

Kein Transaktionsentgelt beim Kauf von 39 Amundi ETFs ab einem Anlagebetrag von 1.000 EUR. Mehr Informationen dazu finden Sie hier

   

  

GratisBroker

Kein Transaktionsentgelt beim Kauf von 121 Amundi ETFs. Mehr Informationen dazu finden Sie  hier .

  

ING

Im Rahmen der „0-Euro-Aktion“ können Sie 50 ausgewählte AMUNDI ETFs gebührenfrei kaufen. Erfahren Sie  hier  mehr über die Aktion.

Die 97 Amundi-ETFs sind auf der ING-Plattform sparplanfähig, 48 ETFs sind ohne Ordergebühr erhältlich. Mehr Informationen dazu finden Sie hier .

  

maxblue

Im Rahmen unserer neuen Partnerschafft mit maxblue, dem Online-Brokerage-Angebot der Deutsche Bank AG, können im Zeitraum vom 01.07. – 30.09.

  • mehr als 140 aktiv gemanagte Publikumsfonds von Amundi ohne Ausgabeaufschlag sowie
  • mehr als 140 Amundi ETFs (Anlagebetrag >1.000 EUR) gebührenfrei erworben werden.

 Weitere Informationen sowie die genauen Konditionen finden Sie hier .