Entwicklung der DAX-Index-Methode

Dienstag, 07. September 2021

Produkt, Anleger Information

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Indexanbieter STOXX beschlossen hat, folgende Änderungen an der Referenzindex-Methode des Fonds vorzunehmen:

  • Erhöhung der den DAX-Index bildenden Aktienzahl von 30 auf 40 Aktienwerte;
  • Eine Auswahl, die allein auf der Börsenkapitalisierung der Aktien basiert und nicht mehr unter Berücksichtigung der an der Deutschen Börse gehandelten Volumina erfolgt.

         
Diese Änderungen treten am 17. September 2021 nach Börsenschluss in Kraft. Folglich werden ab dem 20. September 2021 die in den DAX-Index eingehenden Aktien die 40 größten Börsenkapitalisierungen der Frankfurter Börse sein. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf den Namen oder die Kosten des Fonds und werden in den nächsten Verkaufsprospekt des Fonds eingehen.


Dokument